>> Kontakt

Dipl.-Ing. (FH) Wiebke Harders
Am Knick 5
27619 Schiffdorf - Wehdel

Telefon (0 47 49) 44 29 48
Telefax (0 47 49) 44 29 49

harders@energie-harders.de

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Wie gehen wir vor?

  1. Schritt: Vor - Ort - Begehung
    Am Anfang steht die detaillierte Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes des Gebäudes.

  2. Schritt: Beratungsbericht
    In einem schriftlichen Gutachten fassen wir die Ergebnisse zusammen und geben Hinweise auf empfehlenswerte Energiesparmaßnahmen, ihre Wirtschaftlichkeit und prüfen den Einsatz erneuerbarer Energien.

  3. Schritt: Persönliches Gespräch
    Bei einem persönlichen Gespräch geben wir Tipps, wie der Eigentümer die vorgeschlagenen Maßnahmen am besten und kostengünstigsten umsetzen kann, und wir informieren, ob dafür öffentliche Fördermittel abrufbar sind (Gilt nicht für die Initialberatung zur Energieeinsparung).


WELCHE AUFGABEN HAT DER ENERGIEBERATER?

Als Gebäudeenergieberater prüfen wir die Voraussetzungen für einen sinnvollen Energieeinsatz in Privatgebäuden und Wohngebäuden von Wohnungsbaugesellschaften.

Wir beraten Hausbesitzer und Bauherren über Möglichkeiten von Energieeinsparung, optimaler Energieausnutzung, den Einsatz umweltfreundlicher Energieträger, sowie bei der Wahl geeigneter Geräte, Anlagen, Baumaterialien und -maßnahmen. Wir prüfen die technischen Gegebenheiten in Gebäuden in Bezug auf Wärmedämmung, Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimaanlagen.

Wir helfen Ihnen die richtige Entscheidung für Ihr individuelles Beratungspaket zu treffen, denn Umfang und Kosten bestimmen sich aus den verschiedenen Vorgaben Ihres Gebäudes und Ihrer Motivation welches Ziel Sie mit einer Energieberatung erreichen wollen.