>> Kontakt

Dipl.-Ing. (FH) Wiebke Harders
Am Knick 5
27619 Schiffdorf - Wehdel

Telefon (0 47 49) 44 29 48
Telefax (0 47 49) 44 29 49

harders@energie-harders.de

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Energieberatung ist mehr

„Energieberater" ist kein geschützter Begriff, daher kann sich im Prinzip jeder so nennen. Für Vermieter, Eigentümer und Bauherren ist es deswegen sinnvoll, geschulte und unabhängige Energieberater hinzuzuziehen, um Fördermittel beantragen zu können. Finanzielle Unterstützung gibt es sowohl für Energieberatungen als auch für Sanierungsmaßnahmen.

Voraussetzung für diese Förderung durch den Bund ist die Akkreditierung des Beraters als „Vor-Ort-Energieberater" beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Zugelassen für die Akkreditierung sind Ingenieure und Architekten, die die für eine Energieberatung notwendigen Fachkenntnisse erworben haben, Gebäudeenergieberater (HWK) sowie Absolventen der vom BAFA anerkannten Ausbildungskurse in Verbindung mit der individuellen Vorbildung.


Nicht antragsberechtigt sind Berater, die mit der Energieberatung ein wirtschaftliches Eigeninteresse an Investitionen des Beratenden haben, d. h. z. B. für Energieversorgungsunternehmen oder in einem Unternehmen tätig sind, das Produkte herstellt, vertreibt oder Anlagen errichtet oder vermietet, die bei Energiesparinvestitionen im Heizungs- und Gebäudebereich verwendet werden. Ferner diejenigen Berater, die in einem Unternehmen selbständig oder als Angestellter tätig oder beteiligt sind, das Leistungen im Bereich Sanierung und/oder Energieeinsparung bei Gebäuden anbietet (z. B. Bauunternehmen, Bauträger, Handwerksbetriebe, Baustoffhandel, ect.). Nicht antragsberechtigt ist auch, wer Provisionen von solchen Unternehmen fordert oder empfängt. Das betrifft auch Schornsteinfeger, Handwerker oder Baufachberater aufgrund der fehlenden Unabhängigkeit.

 

Welche Kriterien erfüllen wir?

Bafa-Zulassung – Antragsberechtigt für Zuschüsse

 
 

in der KFW-Beraterbörse zugelassen – Antragsberechtigt für Zuschüsse und Kredite

 

dena - RegistrierungAusstellungsberechtigt für Energieausweise mit Gütesiegel

 

Mitglied der CO2 - Klimaschutzkampagne