>> Kontakt

Dipl.-Ing. (FH) Wiebke Harders
Am Knick 5
27619 Schiffdorf - Wehdel

Telefon (0 47 49) 44 29 48
Telefax (0 47 49) 44 29 49

harders@energie-harders.de

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

VERBRAUCHSAUSWEIS ODER BEDARFSAUSWEIS?

 

ENERGIEAUSWEIS MIT dena - GÜTESIEGEL

Energieausweise gibt es in unterschiedlicher Qualität. Sie hängt vor allem davon ab, wie der Energieausweis vom Fachmann erstellt wurde:

  • Wurde der Energieausweis auf der Basis des Energieverbrauchs oder -bedarfs erstellt?
  • Hat sich der Fachmann das Gebäude vor Ort angeschaut?
  • Sind Modernisierungsempfehlungen individuell zugeschnitten?

Wichtig zu wissen: Je höher die Qualität, desto verlässlicher ist die Einschätzung des energetischen Gebäudezustands im Energieausweis.

Orientierung für Verbraucher schafft das Gütesiegel der Deut- schen Energie-Agentur GmbH (dena).

  • Nur hochwertige Energieausweise, die den Qualitätsanforderungen der dena genügen, erhalten das dena-Gütesiegel.
  • Auf die Angaben in einem Energieausweis mit dena-Gütesiegel können sich Mieter und Kaufinteressenten auf jeden Fall verlassen.

 

 

Aussteller von Energieausweisen mit dena-Gütesiegel können auch den Nachweis für das dena-Gütesiegel Effizienzhaus erbringen.